Zum Inhalt springen
Braunkohlessen "satt" Foto: SPD OV Schellerten
Braunkohlessen "satt"

9. Februar 2023: Braunkohlwanderung

Der SPD-Ortsverein Schellerter Börde mit der alljährlichen Braunkohlwanderung in Oedelum

Am 5. Februar startete der SPD-Ortsverein Schellerter Börde mit der alljährlichen Braunkohlwanderung in Oedelum am Gasthof „Zur Kastanie“. Mit von der Partie waren Mitglieder der SPD und deren Familien, Bekannte und Freunde. Trotz des kühlen und trüben Wetters hatten die Teilnehmenden sich ihre gute Laune nicht nehmen lassen. Nach einer Stecke von 4 Kilometern war in der Feldmark eine Pause angesagt, es gab Schmalzbrote und Getränke. Nach der Pause führten die Wege vorbei an Felder, die auf den Frühling warten, an dem Bruchgraben und den Windparkt rund um Oedelum. Nach 11 Kilometer trafen alle wohlbehalten an dem urigen Gasthof „Zur Kastanie“ ein. Dort wurde reichlich Bregenwurst, Braunkohl, Bacons Schinken, Kasseler, Kartoffeln und natürlich auch der Bautzener Tafelsenf gereicht. Nach 2 Stunden genussvollen Speisens löste sich die Gruppe nach und nach. Alle Beteiligten fanden die Organisation und das Essen sehr gelungen. Ohne Frage freuen sie sich auf das nächste Jahr, wenn es wieder eine Braunkohlwanderung geben wird.

Gruppenbild SPD OV Schellerten Foto: SPD OV Schellerten
Gruppenbild SPD OV Schellerten

Vorherige Meldung: Klausurtagung am 05. November 2022

Nächste Meldung: 15.10.2023 Herbsttreff / Herbstfrühstück

Alle Meldungen